OBD-Tuning – die neue Technologie

Beim OBD-Tuning wird das fahrzeugeigene Motorsteuergerät über die serienmäßige Diagnoseschnittstelle im Fahrzeug neu programmiert und optimiert.

Durch die eingebauten Flash Eproms ist diese Art von Tuning bei neueren Fahrzeugen möglich. Dieses Eprom kann man beliebig oft löschen bzw. überspielen und muss daher nicht gegen ein neues ausgewechselt werden. Die originalen Daten des Fahrzeuges werden vorher ausgelesen und am Computer abgespeichert. Diese Art von Tuning wird parallel zu unseren Tuningchips und Powerboxen angeboten.

Wir sind in der Lage die neuesten Generationen von Steuergeräten über OBD zu programmieren.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.